• eingestellt am: 09.10.2020
  • Bereich: Gesamtverein
  • Position: Geschäftsführer*in [w/m/d]
  • Ort: Wolfsburg
  • vakant ab: 1. Dezember 2020
  • Jobnummer: 2020-14

Stellenbeschreibung

Der Stadtjugendring Wolfsburg e.V. ist ein Zusammenschluss der Wolfsburger Jugendgemeinschaften, ein Verein, der Jugendarbeit und Jugendpolitik in Wolfsburg fördert und mitgestaltet. Wir vertreten die Interessen unserer über 70 Mitgliedsorganisationen und treten für die Belange von Kindern und Jugendlichen in der Stadt Wolfsburg ein.


Aufgabe:

 Wir suchen zum 1. Dezember 2020 (oder später) eine*n

Geschäftsführer*in
[w/m/d]
(100% Stellenumfang)

zur Leitung unserer Geschäftsstelle, Steuerung unserer Einrichtungen und Vertretung des ehrenamtlichen Vorstands nach innen und außen. Wir erwarten von der/dem Stelleninhaber*in eine hohe Identifikation mit den Zielen des Stadtjugendrings. Zu Ihren zukünftigen Aufgabenbereichen gehören u.a.:

  • Leitung der Geschäftsstelle und Steuerung der Einrichtungen mit ihren rund 35 Mitarbeiter*innen
  • Strategische Weiterentwicklung des Stadtjugendrings
  • Erstellung und Bewirtschaftung des Haushaltsplans
  • Personalplanung und –entwicklung sowie Personalsteuerung
  • Unterstützung und Beratung der Mitarbeiter*innen auf fachlicher Ebene
  • Prozessbegleitung der einzelnen Einrichtungen; Evaluation u. Weiterentwicklung der Einrichtungskonzepte
  • Jugendpolitische Interessensvertretung
  • Strategische Zusammenarbeit mit den verschiedenen Netzwerkpartner*innen in Wolfsburg, Land und Bund
  • Begleitung der ehrenamtlichen Gremienstrukturen


Voraussetzungen:

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes pädagogisches oder betriebswirtschaftliches Studium, bzw. vergleichbare Qualifikationen im Arbeitsfeld
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrungen im pädagogischen Kontext
  • Leitungserfahrung
  • Kooperations- und Durchsetzungsvermögen sowie Konflikt- und Kritikkompetenz
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Jugend(verbands)arbeit und jugendpolitischen Interessensvertretung
  • Erfahrungen in Finanz- und Personalbuchhaltung
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten sowie wertschätzender Umgang mit Vielfalt
  • Beratungs- und Vernetzungskompetenz mit Haupt- und Ehrenamt
  • Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Engagement
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten


Ihre Vorteile

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD E11 (inkl. Jahressonderzahlung)
  • die Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
  • ein unkompliziertes und angenehmes Arbeitsklima

 

 


Kontakt:

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern Jens Hortmeyer unter 05361 8518-0 oder jens.hortmeyer@stjr.de. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (per Post oder per Mail) bis zum 30.10.2020 an: Stadtjugendring Wolfsburg e.V., Vorstand, Kleiststraße 33, 38440 Wolfsburg, bewerbung@stjr.de. 

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 21.11.2020 in Wolfsburg stattfinden.



© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2020