15.12.2020

Deine Juleica läuft in der nächsten Monaten ab und Corona hindert dich an der Teilnahme an der Fortbildung? Die offiziellen Regelungen ermöglichen jetzt einen weiteren Karenzzeitraum, bevor sie ausläuft.

Für Karten, die bis zum 30.06.2021 ihre Gültigkeit verlieren würden (dies schließt auch die automatisch verlängerten Karten aus 2020 mit ein) gilt: Die Gültigkeit wird automatisch um 6 Monate verlängert. Anders als im Frühjahr ist das Gültigkeitsdatum damit für jede Karten individuell, ausgehend von ihrer bisherigen Gültigkeit. Daraus ergibt sich eine Mindestgültigkeit bis 30.06.2021. Im längsten Fall sind die Karten bis zum 31.12.2021 gültig.

Beispiele: Deine Juleica ist eigentlich bereits am 16. März 2020 ungültig geworden und wurde bis zum 31.12.2020 verlängert. Dann verlängern wir diese Karte jetzt erneut bis zum 30.06.2021. Wenn deine Juleica am 18.02.2021 ungültig wird, verlängern wir diese bis zum 18.08.2021.

Unabhängig davon gilt weiterhin, dass die Juleica beim Wegfall der Voraussetzungen zurück zu geben ist. 

Wenn du deine Juleica verlängern willst, dann ist das auch in 2021 im Rahmen von Online-Fortbildungen möglich. Die Regelungen aus 2020 bleiben erhalten - Verlängerungsausbildungen können also auch komplett als digitale Fortbildung durchgeführt und anerkannt werden. Zusätzlich wird empfohlen, dass in allen Bundesländern auch Fortbildungen anerkannt werden, die aufgrund der Pandemiezeit nicht innerhalb der Gültigkeit bzw. in bisher vorgesehenen Fristen absolviert werden konnten.


© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2021