Ziele

Der Vorstand

Der Stadtjugendring Wolfsburg e.V. ist ein Zusammenschluss der Wolfsburger Jugendgemeinschaften, ein Verein, der die Jugendarbeit und Jugendpolitik in Wolfsburg fördert und mitgestaltet. Zur Zeit gehören dem Stadtjugendring über 70 Jugendgruppen an.

Der Stadtjugendring will

  • die politischen Belange der Mitgliedsorganisationen und der Wolfsburger Jugend in der Öffentlichkeit und gegenüber der Stadt Wolfsburg, den Parteien und Institutionen vertreten.
  • die Zusammenarbeit der Jugendorganisationen durch Veranstaltungen und Aktionen fördern.
  • die Aus- und Weiterbildung von JugendgruppenleiterInnen entsprechend den Anforderungen moderner Jugendarbeit gewährleisten.
  • durch Beratung und Informationen die Tätigkeit der ehrenamtlichen LeiterInnen erleichtern und ihnen behilflich sein, technische und organisatorische Probleme zu bewältigen.
  • durch Bereitstellung technischen Geräte und Räumlichkeiten die Vielseitigkeit der Jugendgemeinschaften fördern und ihnen Möglichkeiten für Treffen und Veranstaltungen bieten.

 

Der Stadtjugendring bietet:

 Teilnahmemöglichkeiten

  • an Bildungsveranstaltungen, wie z.B. Seminare für GruppenleiterInnen
  • an Bildungsprojekten
  • an jugendpolitischen Veranstaltungen
  • an der Vorbereitung und Durchführung jugendpolitischer Projekte


Beratung

  • in technischen, organisatorischen und finanziellen Fragen der Jugendarbeit
  • in sozialpädagogischen und jugendpolitischen Fragen

 
Service-Leistungen, wie die Nutzung

  • eines VW-Busses
  • von Geocaching-Geräten
  • eines Beamers
  • von zwei Digitalkameras
  • von Materialien zur Teamentwicklung
  • von Räumen im Haus der Jugend
  • von Veranstaltungs- und Tagungsräumen
  • eines Jugendzeltplatzes
  • eines Seminar- und Tagungshauses